Reitoase

In der Reitoase bieten wir für Kinder im Grundschulalter pädagogischer Reitunterricht nach dem Hippolini Konzept an. Dieser findet in Gruppen von 4 bis max. 8 Kinder statt. Je nach Entwicklungsstand eines Kindes kann es von Vorteil sein einen Kurs 2mal zu besuchen.

Hippolini 1:

Der Einstieg erfolgt vom Boden aus. Die Kinder lernen mit den Ponys kommunizieren und Verantwortung zu übernehmen. Beim Reiten im Schritt und Trab üben sie die feine Hilfengebung und das Bewegungsgefühl spüren. Im Freispielbereich erarbeiten sie sich erste Fertigkeiten rund ums Pony.

Hippolini 2:

Das Hauptgewicht liegt auf der Arbeit in den Grundgangarten Trab und Galopp. Die ersten Sprünge werden erarbeitet.

Hippolini 3a:

Zusammenführung der vorangegangenen Inhalte im Sattel.

Hippoini 3b

Vorbereitung auf weiterführenden Reitunterricht. Z. B erlernen von Hufschlagfiguren.

Einzelunterricht biete ich individuell nach den Bedürfnissen und gewünschten Zielen an. Dieser kann mit eigenem Pferd oder mit einem Schulpferd besucht werden. Mögliche Inhalte sind Bodenarbeit, Longieren, Reiten, Pferdekommunikation und weitere Themen.